Reiseinformationen: Naturparadies Island

mit der Le Boreal
Naturparadies Island
Route

Frühbucherpreise gültig bei Buchung bis 15.01.2011

Kombinieren sie das edle und aparte Ambiente ihres Schiffes mit der reizvollen und vielfältigen Natur der nordischen Länder. Lust auf isländisches Inselflair? Die größte Vulkaninsel der Welt begeistert ihre Besucher mit außergewöhnlichen Naturschauspielen und einer bunten Hauptstadt mit quirliger Szene. Erleben Sie alle Facetten der eindrucksvollen Natur der Insel am nördlichen Polarkreis.

Highlight:
Westmänner Inseln: Im Südwesten Islands befindet sich die vorgelagerte Inselgruppe der Westmänner-Inseln. Die Inselgruppe besteht aus unzähligen Schären und Inseln, von denen nur die Insel Heimaey bewohnt ist. 1973 wurden die Bewohner von Heimaey vom Ausbruch des Eldfell Vulkans im Schlaf überrascht. Der Ausbruch dauerte 5 Monate und ein Drittel der Häuser wurde unter der Lava begraben. Heute ist Heimaey wieder eine grüne Insel, auf der die bunten Papageientaucher heimisch sind.

Weitere Informationen zur Le Boreal

Termine & Preise

    Preise p.P. Doppelkabine

    Kategorie
    Kabine
    Frühbucherpreis
    Normalpreis
    SU
    Superior Kabine
    2.989,-
    3.489,-
    DE
    Deluxe Balkonkabine
    3.299,-
    3.799,-
    PR
    Prestige Balkonkabine
    3.639,-
    4.139,-
    PS
    Prestige Suite mit Balkon
    4.439,-
    4.939,-

    Preise in der Einzelkabine

    Kategorie
    Kabine
    Frühbucherpreis
    Normalpreis
    SU
    Superior Kabine
    3.589,-
    4.089,-
    DE
    Deluxe Balkonkabine
    3.989,-
    4.489,-
    PR
    Prestige Balkonkabine
    4.439,-
    4.939,-
    Frühbucherpreise gültig bei Buchung bis 15.01.2011

    Programm

    Island
    Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise – Einschiffung
    Fluganreise nach Keflavik und Transfer zum Hafen in Reykjavik/Hafnarfjördur. Einschiffung auf Ihr Yachtschiff.

    2. Tag: Grundarfjördur
    An Ihrem ersten Kreuzfahrttag erleben Sie den Alltag in kleinen Fischerdörfern, die sich an der rauen Küste festzuhalten scheinen. Am späten Vormittag erreichen Sie den Hafen von Grundarfjördur, einem der zuerst besiedelten Gebiete Islands. Hier können Sie das Schiff verlassen und die erloschenen Vulkane der Region erkunden. Der Ort ist bekannt für den 1.440 m hohen Vulkan und Gletscher Snaefellsjökull. Er gilt als einer der berühmtesten Berge der Insel. Der französische Autor Jules Verne hat in seinem Roman „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ den Einstieg in die Unterwelt genau am Snæfellsjökull beschrieben. Abends verlassen Sie die Halbinsel, die auch oft „Island en Miniature“ genannt wird.

    3. Tag: Insel Grimsey
    Am frühen Nachmittag erreichen Sie Grimsey , eine kleine Insel 40 km nördlich von Island am Polarkreis. Gerade im Sommer wird die Insel von der Mitternachtssonne beschienen. Grimsey ist mit seinen schroffen, bis zu 100 Meter hohen Klippen ein Zufluchtsort für zahlreiche Vogelkolonien. Halten Sie Ausschau nach den verschiedensten Möwenarten und den Tordalken. Der berühmteste Vogel, ein Symbol Islands, ist der „Clown des Meeres“, besser bekannt als Papageientaucher. Sie können diese kleine Insel auf schmalen Pfaden während kurzen Wanderungen erkunden. Vergessen Sie jedoch nicht, einen Stock über Ihren Kopf zu halten, um nicht von den Seevögeln angegriffen zu werden. Sie verlassen Grimsey wieder gegen Abend.

    4. Tag: Akureyri
    Ihre Yacht landet morgens in der grünen Hauptstadt Nordislands an. Die lebendige und bunte Stadt liegt am Ende des über 40 km langen Fjords Eyjafjördur umgeben von majestätischen Bergen. Hier erleben Sie einen wunderbaren Mix aus urbanem und ursprünglichem Fischerleben. Sie verlassen Akureyri gegen Abend.

    5. Tag: Isafjördur
    Ihre Schiffroute führt Sie von Akureyri in das Herz des Fjordes Nord-West-Islands. Ein wildes urwüchsiges Land mit verlassenen Tälern und steilen Klippen erwartet Sie. Der Fjord Isafjördur ist wohl der schönste des Landes. Besonders beeindruckend sind die Säulen der uralten Basaltfelsen. Die reizende kleine Stadt Isafjördur liegt am Ende des Fjords und lebt überwiegend vom Fischfang. Nach dem Landgang in Isafjördur setzen Sie Ihre Fahrt entlang der einmaligen Fjordlandschaft der Westfjorde fort.

    6. Tag: Heimæy – Westmänner Inseln
    Heimæy ist die einzige bewohnte Insel der Westmänner-Inselgruppe und wurde im Jahr 1973 von einem verheerenden Vulkanausbruch heimgesucht, aus dem der Berg Eldfell hervorgegangen ist. Die Wanderung auf den Gipfel des 221m hohen Berges dauert etwa eine halbe Stunde und bietet einen Blick über das frische Lavafeld, welches den alten Hauptort unter sich begraben hat. Eine Säule bezeichnet den Ort, an der sich diese Siedlung einst befand. Die Inselbewohner leben heute nach wie vor hauptsächlich vom Fischfang und der Fischindustrie.

    7. Tag: Reykjavik
    Nachdem Sie die Geheimnisse Islands während Ihrer Kreuzfahrt entdeckt haben, erreichen Sie heute Morgen den Hafen von Hafnarfjördur, einem Vorort von Reykjavik. Nutzen Sie diesen Tag um die nördlichste Hauptstadt der Welt zu erkunden. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit den berühmten Wasserfall Gullfoss, die Geysire und den Nationalpark Thingvellir zu besuchen. Oder lassen Sie Ihren Urlaub in der Blauen Lagune, dem berühmten geothermalen Spa, ausklingen .

    8. Tag: Reykjavik – Ausschiffung – Rückreise
    Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung. Je nach Flugverbindung ein Tag zur freien Verfügung oder Rückflug am frühen Morgen. Wenn Sie mit der Abendmaschine zurückreisen, haben Sie auch heute noch die Möglichkeit fakultative Ausflüge zu buchen.

    Info
    Ausflüge:
    Optionale Ausflüge sind vorab buchbar. Eine detaillierte Übersicht aller optionalen Landausflüge erhalten Sie frühzeitig vor Reisebeginn. Die Landausflüge (vorbehaltlich Mindestteilnehmerzahl) finden auch in deutscher Sprache statt
    Zodiac-Flotte:
    Alle geplanten Anlandungen (Zodiac-Schlauchboot- Flotte) sind abhängig von örtlichen Eis- und Wetterbedingungen
    Änderungen: Änderungen des Reiseverlaufs sind ausdrücklich vorbehalten!
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

    Leistungen

    Eingeschlossene Leistungen:
    • Hin- und Rückflug laut Programm ab/bis gebuchtem Flughafen
    • Sicherheitsgebühren und Steuern
    • Flughafentransfer am ersten und letzten Tag bis/ab Kreuzfahrthafen
    • Kreuzfahrt mit Vollpension (beginnend mit Abendessen am Tag der Einschiffung und endend mit Frühstück am Tag der Ausschiffung)
    • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
    • Welcome „aboard“ und Captain`s Cocktail Party mit Gala Dinner
    • Getränke an Bord (Mineralwasser, Tee, Kaffee, Weiß-, Rot- oder Rosewein) zu den Mahlzeiten
    • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
    • 24-Stunden-Room-Service
    • Teilnahme am Show- und Unterhaltungsprogramm
    • Gepäcktransport auf / vom Schiff
    • Hafengebühren
    • Deutsch sprechende Reiseleitung an Bord
    • Hotelübernachtungen mit Frühstück, sofern im Reiseverlauf darauf hingewiesen wird (Stopover-Zwischenübernachtugen)

    Nicht eingeschlossen: • Landausflüge
    • Versicherungen
    • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
    • Getränke, die unter „Inklusive Leistungen“ nicht genannt sind
    • Vor- und Nachprogramme zur Kreuzfahrt (z. B. erforderliche Transfers, Tageszimmer, zusätzliche Übernachtungen etc.)
    Wir empfehlen den Abschluß einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

    Veranstalter dieser Reise ist Oceania Cruises.
    Die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu dieser Reise finden Sie hier.


    Buchungsanfrage

    Dieses Angebot ist leider abgelaufen.

    Astoria Reisebüro · Beratungs- und Buchungshotline: (05 41) 33 09 30 · Telefax (05 41) 2 68 42

    Dielingerstraße 1-6 · 49074 Osnabrück

    info@kreuzfahrten-zentrale.de · www.kreuzfahrten-zentrale.de