Reiseinformationen: Griechische Inselparadiese

mit der MS Deutschland
Griechische Inselparadiese
Route

Themen-Kreuzfahrt
Diese Reise können Sie mit einem ausgewählten Bord- und Landarrangement zum Thema Garten buchen

Weiße Dörfer zwischen Himmel und Ozean, blühende Gärten, knorrige Olivenhaine – die griechischen Inseln sind Günstlinge der Götter. Sonnengott Helios und Apoll, Gott des Lichts und der Dichtkunst, haben der Sage nach ihren Sitz in der Ägäis.

Überragt von den Minaretten der Blauen Moschee, gekrönt von Bauwerken vollendeter Schönheit, zieht Istanbul, die überbordende Schatzkiste des Osmanischen Reiches, Besucher in ihren Bann. Am Bosporus, der Brücke zwischen Kulturen und Kontinenten, beginnt Ihre Reise zu den Inseln der griechischen Götter. Durch die Dardanellen gleitet die DEUTSCHLAND einer Sehnsüchte weckenden Inselwelt entgegen, um vor der Oliveninsel Lesbos erstmals zu ankern. Dichte Kiefernwälder, einsame Klöster und urtümliche Dörfer prägen das Bild der mythenreichen Insel, Heimat der ersten Dichterin der Weltliteratur, Sappho. Anderntags erreichen wir Thessalien. Hier erhebt sich der Olymp, Sitz der unsterblichen Götter, und die bis heute bewohnten Meteora-Felsenklöster schweben allem Irdischen entrückt auf Felsnadeln zwischen Himmel und Erde.

Wahrhaft göttlich ist auch die Schönheit der Kykladen-Insel Mykonos. Bedächtig drehen sich die Flügel der Windmühlen, bunte Fischerboote wiegen sich im Wind, weiß getünchte Häuschen mit hellblauen Türen und Fensterläden leuchten Ihnen entgegen. Auf der antiken Nachbarinsel Delos, Geburtsort der göttlichen Geschwister Apollon und Artemis, erwartet Sie das Apollon-Heiligtum mit der berühmten Löwenstraße. Unser nächstes Ziel, Rhodos, war der Sage nach die Lieblingsinsel von Sonnengott Helios. Auch die Kreuzritter schätzten sie hoch, und noch heute zeugen Ritterstraße, Großmeisterpalast und Ordenshospital in der mittelalterlichen Altstadt von dieser Ära. Das weiße Juwel unter Rhodos’ Städten, Lindos, wird majestätisch von einer Akropolis gekrönt. Die letzte der ägäischen Inseln, die Sie mit ihren ursprünglichen Reizen zu bezaubern sucht, ist die Naturschönheit Samos.

Eindrucksvolle Berge erheben sich über tiefgrüne Wälder, rauschende Flüsse und üppige Weingärten. An steile Hänge klammern sich kleine Dörfer, deren Architektur von der Nähe zur türkischen Küste kündet. Am nächsten Morgen gehen Sie, reich beschenkt mit den Eindrücken göttlicher Stätten, von der Herbstsonne sanft geküsst, bei Athen von Bord.

Weitere Informationen zur MS Deutschland

Termine & Preise

    Preise p.P.

    Kategorie
    Kabine
    Deck
    Preis

    Innenkabinen

    A
    Kabinett Innenkabine
    4
    2.852,-
    K
    Klassik Innenkabine
    8
    3.202,-

    Außenkabinen

    C
    Komfort Außenkabine
    4
    3.312,-
    E
    Klassik Außenkabine
    4
    3.582,-
    G
    Komfort Außenkabine
    5
    3.802,-
    H
    Klassik Außenkabine
    5
    4.032,-
    I
    Klassik Außenkabine
    7
    4.352,-
    M
    Klassik Außenkabine
    8
    4.642,-
    N
    Luxus Außenkabine
    8
    5.172,-

    Suiten

    O
    Suite
    8
    6.142,-
    P
    Grande Suite
    8
    6.922,-
    HS
    Hochzeits Suite
    8
    7.712,-
    ES
    Eigner Suite
    8
    8.602,-

    Preise in der Einzelkabine

    Kategorie
    Kabine
    Deck
    Preis

    Innenkabinen

    B
    Einzel Kabinett Innenkabine
    4
    3.242,-
    F
    Einzel Kabinett Innenkabine
    5
    3.332,-

    Außenkabinen

    D
    Einzel Komfort Außenkabine
    4
    4.152,-

    Programm

    Türkei, Griechenland

    Programm

    Tag
    Hafen
    An
    Ab
    1 Tag
    Istanbul/Türkei Fluganreise, Transfer zum Schiff
    -
    -
    2 Tag
    Istanbul/Türkei
    -
    15.00
    3 Tag
    Mytilini, Lesbos/Griechenland
    08.00
    17.00
    4 Tag
    Volos/Griechenland
    07.00
    18.00
    5 Tag
    Mykonos, Kykladen/Griechenland
    09.00
    18.00
    6 Tag
    Rhodos, Dodekanes/Griechenland
    07.00
    -
    7 Tag
    Rhodos, Dodekanes/Griechenland
    -
    17.00
    8 Tag
    Samos/Griechenland
    07.00
    17.00
    9 Tag
    Piräus (Athen)/Griechenland Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt/Main
    06.00
    -

    Leistungen

    Eingeschlossene Leistungen:
    - Flug An- und Abreise in der Economy Class ab/bis Frankfurt (gelegentlich Flug ab/bis München oder Düsseldorf wegen Überlastung des Frankfurter Flughafens möglich)
    - Personen- und Gepäcktransfers zum/vom Schiff
    - Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
    - Vollpension an Bord: Frühaufsteherfrühstück, Vormittagsbouillon, Mittag- und Abendessen (wahlweise Buffet, Grill, gesetztes Menü, 7-Gänge-Gourmet-Menü), Kaffee am Nachmittag, Torten und Gebäck, elegante Teestunde, Mitternachtsimbiss
    - Unterhaltungsprogramm an Bord u.a. Vorträge über Land und Leute, Lesungen, Filmvorträge
    - Cocktail-Empfang des Kapitäns zur Begrüßung und zum Abschied
    - Benutzung aller Bordeinrichtungen
    - Ein- und Ausschiffungsgebühren
    - Detaillierte Reisedokumente mit Informationen über die besuchten Länder
    - Deutschsprachige Besatzung, Schiffs- und Hotelleitung, Rezeption, Conciergerie, Bordreiseleitung, Kreuzfahrtkontor und Hostess
    - Luftverkehrssteuer
    - Bunkerölzuschlag

    Nicht eingeschlossen:
    - Trinkgelder
    - Persönliche Ausgaben, wie z. B. Getränke, Wellness, Landausflüge
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

    Veranstalter dieser Reise ist Deilmann Kreuzfahrten.
    Die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu dieser Reise finden Sie hier.


    Buchungsanfrage

    Dieses Angebot ist leider abgelaufen.
    Dieses Angebot ist nicht freigegeben.

    Astoria Reisebüro · Beratungs- und Buchungshotline: (05 41) 33 09 30 · Telefax (05 41) 2 68 42

    Dielingerstraße 1-6 · 49074 Osnabrück

    info@kreuzfahrten-zentrale.de · www.kreuzfahrten-zentrale.de