Einmal um die ganze Welt

Angebots-ID: 16466

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

  • MS Artania

    Einmal um die ganze Welt mit der MS Artania

  • MS Artania - Casblanca Bar

    MS Artania - Casblanca Bar

  • MS Artania - Kopernikus Pooldeck

    MS Artania - Kopernikus Pooldeck

  • MS Artania - Restaurant Vier Jahreszeiten

    MS Artania - Restaurant Vier Jahreszeiten

Kommen Sie mit auf diese grandiose Weltkreuzfahrt mit MS Artania. Von Hamburg aus kreuzen Sie durch die Nordsee zum Atlantik und besuchen spanische, portugiesische und britische Inseln vor der Küste Afrikas. Namibias und Südafrikas Fauna und Flora werden Sie ebenso begeistern wie die traumhaften Inseln Madagaskar und Mauritius, bevor gleich die nächsten Inselparadiese angesteuert werden. Die Seychellen und die Malediven sind perfekte Ziele, um die Seele baumeln zu lassen. Kurs Nordost erreicht Ihre Artania Südostasien, wo Sie neben Indonesien und Malaysia natürlich auch den Stadtstaat Singapur besuchen. Während Ihr Schiffszuhause über die See gleitet bereiten Sie sich auf das nächste Traumziel vor – Australien, wo neben Sydney fünf weitere Ziele auf dem Reiseprogramm stehen. Über Neuseeland geht die Reise in die Südsee. Wohlklingende Namen wie Bora Bora und Tahiti machen Lust auf Strand und Palmen, ehe Sie durch den Panama-Kanal gleiten und Miami, New York und Kanada mit allen Sinnen erleben.

Direkt zur Buchungsanfrage

Reiseroute
Reiseroute - Karte vergrößern

Weitere Reisedetails

Reiseverlauf

Ihr Programm für die Kreuzfahrt vom 21.12.2019 bis zum 09.05.2020

Tag Hafen Ankunft Abfahrt
21.12.2019 Hamburg / Deutschland
17.00 Uhr
22.12.2019 Erholung auf See
23.12.2019 Erholung auf See
24.12.2019 Erholung auf See
25.12.2019 Lissabon / Portugal
12.00 Uhr 20.00 Uhr
26.12.2019 Erholung auf See
27.12.2019 Arrecife de Lanzarote (Lanzarote) / Kanarische Inseln, Spanien
13.00 Uhr 22.00 Uhr
28.12.2019 Santa Cruz (Teneriffa) / Kanarische Inseln, Spanien
09.00 Uhr 23.00 Uhr
29.12.2019 Erholung auf See
30.12.2019 Erholung auf See
31.12.2019 Porto Novo (Santo Antao) / Kapverdische Inseln
08.00 Uhr 16.00 Uhr
31.12.2019 Mindelo / Kapverdische Inseln
18.00 Uhr
01.01.2020 Mindelo / Kapverdische Inseln
18.00 Uhr
02.01.2020 Praia (Santiago) / Kap Verde
08.00 Uhr 17.00 Uhr
03.01.2020 Äquatorüberquerung
04.01.2020 Erholung auf See
05.01.2020 Erholung auf See
06.01.2020 Erholung auf See
07.01.2020 Erholung auf See
08.01.2020 Jamestown / St. Helena, Kleine Antillen
08.00 Uhr 20.00 Uhr
09.01.2020 Erholung auf See
10.01.2020 Erholung auf See
11.01.2020 Erholung auf See
12.01.2020 Walvis Bay / Namibia
07.00 Uhr 19.00 Uhr
13.01.2020 Lüderitz / Namibia
14.00 Uhr 21.00 Uhr
14.01.2020 Erholung auf See
15.01.2020 Kapstadt / Südafrika
08.00 Uhr
16.01.2020 Kapstadt / Südafrika
17.01.2020 Kapstadt / Südafrika
23.00 Uhr
18.01.2020 Kap der Guten Hoffnung
19.01.2020 Port Elizabeth / Südafrika
07.00 Uhr 20.00 Uhr
20.01.2020 East London / Südafrika
07.00 Uhr 13.00 Uhr
21.01.2020 Durban / Südafrika
08.00 Uhr
22.01.2020 Durban / Südafrika
22.00 Uhr
23.01.2020 Richards Bay / Südafrika
07.00 Uhr 20.00 Uhr
24.01.2020 Erholung auf See
25.01.2020 Erholung auf See
26.01.2020 Port d´Ehola / Madagaskar
08.00 Uhr 18.00 Uhr
27.01.2020 Erholung auf See
28.01.2020 Le Port / Réunion
08.00 Uhr 18.00 Uhr
29.01.2020 Port Louis / Mauritius
08.00 Uhr
30.01.2020 Port Louis / Mauritius
31.01.2020 Port Louis / Mauritius
18.00 Uhr
01.02.2020 Le Port / Réunion
08.00 Uhr 18.00 Uhr
02.02.2020 Erholung auf See
03.02.2020 Erholung auf See
04.02.2020 Victoria (Mahé) / Seychellen
09.00 Uhr
05.02.2020 Victoria (Mahé) / Seychellen
18.00 Uhr
06.02.2020 Praslin / Seychellen
07.00 Uhr 22.00 Uhr
07.02.2020 La Dique / Seychellen
07.00 Uhr 13.00 Uhr
08.02.2020 Äquatorüberquerung
09.02.2020 Erholung auf See
10.02.2020 Hithadhoo / Addu Atoll (Malediven)
10.00 Uhr 17.00 Uhr
11.02.2020 Male / Malediven *
13.00 Uhr 22.00 Uhr
12.02.2020 Erholung auf See
13.02.2020 Colombo / Sri Lanka
06.00 Uhr 20.00 Uhr
14.02.2020 Erholung auf See
15.02.2020 Erholung auf See
16.02.2020 Sabang (Weh) / Indonesien
10.00 Uhr 16.00 Uhr
17.02.2020 Langkawi / Malaysia
12.00 Uhr 23.00 Uhr
18.02.2020 Penang / Malaysia
07.00 Uhr 17.00 Uhr
19.02.2020 Port Kelang (Kuala Lumpur) / Malaysia
08.00 Uhr 18.00 Uhr
20.02.2020 Singapur / Singapur
09.00 Uhr
21.02.2020 Singapur / Singapur
19.00 Uhr
22.02.2020 Äquatorüberquerung
23.02.2020 Jakarta / Indonesien
08.00 Uhr 17.00 Uhr
24.02.2020 Semarang (Java) / Indonesien
10.00 Uhr 23.00 Uhr
25.02.2020 Erholung auf See
26.02.2020 Probolinggo (Java) / Indonesien
10.00 Uhr 18.00 Uhr
27.02.2020 Benoa (Bali) / Indonesien ²
08.00 Uhr 20.00 Uhr
28.02.2020 Erholung auf See
29.02.2020 Erholung auf See
01.03.2020 Darwin / Australien
13.00 Uhr
02.03.2020 Darwin / Australien
20.00 Uhr
03.03.2020 Erholung auf See
04.03.2020 Torres-Straße
05.03.2020 Great Barrier-Reef
06.03.2020 Cairns / Australien ²
07.00 Uhr 19.00 Uhr
07.03.2020 Townsville (Queensland) / Australien
09.00 Uhr 20.00 Uhr
08.03.2020 Hamilton Island (Whitsundays) / Australien
08.00 Uhr 18.00 Uhr
09.03.2020 Kreuzen am Great Barrier-Reef
10.03.2020 Brisbane / Australien
08.00 Uhr 20.00 Uhr
11.03.2020 Erholung auf See
12.03.2020 Sydney / Australien
08.00 Uhr
13.03.2020 Sydney / Australien
14.03.2020 Sydney / Australien
22.00 Uhr
15.03.2020 Kreuzen in der Tasman-See
16.03.2020 Kreuzen in der Tasman-See
17.03.2020 Kreuzen in der Tasman-See
18.03.2020 Auckland / Neuseeland
08.00 Uhr 20.00 Uhr
19.03.2020 Erholung auf See
20.03.2020 Erholung auf See
21.03.2020 Erholung auf See
22.03.2020 Dravuni (Kadavu Inseln) / Fidschi
07.00 Uhr 12.00 Uhr
23.03.2020 Neiafu / Tonga
14.00 Uhr 20.00 Uhr
24.03.2020 Kreuzen in der Südsee
25.03.2020 Kreuzen in der Südsee
26.03.2020 BoraBora / Französisch Polynesien
08.00 Uhr 18.00 Uhr
27.03.2020 Moorea / Französisch Polynesien
08.00 Uhr 17.00 Uhr
27.03.2020 Papeete (Tahiti) / Französisch Polynesien
20.00 Uhr
28.03.2020 Papeete (Tahiti) / Französisch Polynesien
17.00 Uhr
29.03.2020 Fakarava (Tuamotu) / Französisch Polynesien
10.00 Uhr 16.00 Uhr
30.03.2020 Erholung auf See
31.03.2020 Erholung auf See
01.04.2020 Adamstown / Pitcairninseln, Brit. Überseegebiet
08.00 Uhr 13.00 Uhr
02.04.2020 Erholung auf See
03.04.2020 Erholung auf See
04.04.2020 Hanga Roa / Chile
10.00 Uhr 20.00 Uhr
05.04.2020 Erholung auf See
06.04.2020 Erholung auf See
07.04.2020 Erholung auf See
08.04.2020 Erholung auf See
09.04.2020 Erholung auf See
10.04.2020 Callao (Lima) / Peru
08.00 Uhr
11.04.2020 callao
13.00 Uhr
12.04.2020 Erholung auf See
13.04.2020 Guayaquil / Ecuador ²
09.00 Uhr 20.00 Uhr
14.04.2020 Manta / Ecuador
12.00 Uhr 18.00 Uhr
15.04.2020 Äquatorüberquerung
16.04.2020 Panama City / Panama
09.00 Uhr
17.04.2020 Panama City / Panama
05.00 Uhr
18.04.2020 Puerto Limon / Costa Rica
08.00 Uhr 18.00 Uhr
19.04.2020 Kreuzen im Karibischen Meer
20.04.2020 Falmouth / Jamaika
09.00 Uhr 17.00 Uhr
21.04.2020 Erholung auf See
22.04.2020 Nassau / Bahamas
12.00 Uhr 18.00 Uhr
23.04.2020 Miami / Florida, USA
08.00 Uhr 20.00 Uhr
24.04.2020 Erholung auf See
25.04.2020 Erholung auf See
26.04.2020 New York / New York, USA
12.00 Uhr
27.04.2020 New York / New York, USA
18.00 Uhr
28.04.2020 Erholung auf See
29.04.2020 Halifax / Neuschottland, Kanada
09.00 Uhr 18.00 Uhr
30.04.2020 Erholung auf See
01.05.2020 St. John’s / Neufundland, Kanada
08.00 Uhr 17.00 Uhr
02.05.2020 Erholung auf See
03.05.2020 Erholung auf See
04.05.2020 Erholung auf See
05.05.2020 Erholung auf See
06.05.2020 Kreuzen im Cork-Harbour
06.05.2020 Cobh / Irland
10.00 Uhr 17.00 Uhr
07.05.2020 Saint Peter Port, Guernsey / Großbritannien
13.00 Uhr 19.00 Uhr
08.05.2020 Erholung auf See
09.05.2020 Bremerhaven / Deutschland
09.00 Uhr

* ) Landgang nur in Verbindung mit dem Ausflugsprogramm (Stand Oktober 2017)
² ) tideabhängig

Bilderstecke MS Artania

Klicken Sie auf eines der Bilder um die Bilderstecke der MS Artania zu starten.

Allgemeine Daten MS Artania

Flagge
Bahamas
Baujahr / Renovierung
1984 / 2014
Bordsprache
Deutsch
Bordwährung
EUR/Euro
Tonnage
44.500 BRT
Länge
231.00 Meter
Breite
29.00 Meter
Tiefgang
7.80 Meter
Antrieb
27.949 KW Diesel
Stabilisatoren
vorhanden
Geschwindigkeit
18.0 Knoten
Besatzung
420 Personen
Passagiere
1200 (bei Doppelbelegung)
Kabinen
600 Kabinen
Rollstuhl Kabinen
4 Kabinen
Spannung
110 V / 220 V

Ausstattung MS Artania

Medizinische Versorgung
Schiffsarzt / Krankenstation/Hospital
Anzahl der Bars
9 Bars an Bord: Panorama-Lounge Pazifik, Lido Bar, Kopernikus Bar, Atlantik Show-Lounge & Bar, Harry´s Bar, Casablanca-Lounge, Artania/Bodega Wein Bar, Phoenix Bar, Phoenix Lounge
Anzahl Decks
8
Anzahl Fahrstühle
6
Unterhaltung für Kinder
Akzeptierte Kreditkarten
Girocard, VISA, MasterCard
Einkaufsmöglichkeiten
Boutique / Photo-Shop
Restaurants
Vier Jahreszeiten (Hauptrestaurant) Inklusive
Artania (Hauptrestaurant) Inklusive
Lido (Buffetrestaurant) Inklusive
Sonstiges
Liegestühle / W-LAN / Promenade / Sonnendeck / Bordfotograf / Fotogalerie / Reisebüro / Bügelservice / Kartenspielzimmer / Wäscherei / Bibliothek / Internetcafé
Sport
Gymnastik / Fitnesscenter / Aerobic / Sportprogramme / Darts / Tischtennis / Shuffleboard / Jogging-Parcours / Yoga
Anzahl Pools
2
Unterhaltung
Shows / Bordprogramme / Live-Musik / Kino / verschiedene Lounges / Diskothek/Nachtclub / Theater
Whirlpool
Mehrere Whirlpools
Wellness
Artania SPA
Friseur / Massage / Wellness & Spa-Bereich / Ruheecke / Sauna / Dampfbad / Behandlungsräume / Beautysalon
Zur Info
Einige Dienstleistungen oder Einrichtungen sind gegen Gebühr!

Eingeschlossene Leistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Früh- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Versicherungen

Für diese Kreuzfahrt sind folgende Reisedokumente zwingend erforderlich:

Reisepass

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

ESTA für USA

Seit dem 12. Januar 2009 müssen alle Reisenden aus Ländern des "Visa Waiver" Programms (VWP), also auch aus Deutschland, vor der beabsichtigten Einreise zwingend via Internet unter https://esta.cbp.dhs.gov eine gebührenpflichtige elektronische Einreiseerlaubnis ("Electronic System for Travel Authorization"-ESTA-) einholen.

eTA für Kanada

Mit Wirkung vom 01.08.2015 wurde in Kanada das gebührenpflichtige eTA-Verfahren (Electronic Travel Authorization) eingeführt.Deutsche Staatsangehörige müssen seit dem 15.03.2016 im Vorfeld zwingend eine elektronische Einreisegenehmigung (ETA) einholen, um auf dem Luftweg nach Kanada einreisen zu können.Für Einreisen auf dem Landweg ist dies nicht erforderlich. Das ETA beantragen Sie über folgenden Link: http://www.cic.gc.ca/english/visit/visas.asp

eTA für Australien

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Australien ein gebührenpflichtiges Visum, das vor Reiseantritt bei der zuständigen Behörde oder auf www.border.gov.au in elektronischer Form beantragt werden muss.

Visum für Sri Lanka

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Sri Lanka ein Visum. Informationen hierzu erhalten Sie mit der Reisebestätigung des Reiseveranstalters. Gerne können Sie Sich vorab auf der Internetseite http://www.auswaertiges-amt.de informieren.

Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bezüglich der Einreisebestimmungen bei dem jeweiligen zuständigen Konsulat.

Hinweis zur Barrierefreiheit bei Phoenix Reisen

Hochsee

Die Hochseeschifffe MS Amadea, MS Amera, MS Artania, MS Albatros und MS Deutschland sind bedingt für Rollstuhlfahrer geeignet. 

Rollstuhl-/behindertenfreundliche Kabinen:

MS Amadea:
2-Bett-Junior-Suiten mit Balkon (129 und 130, Kategorie T) auf dem Panorama-Deck (Deck 10)

MS Amera:
2-Bett-Innenkabinen (807 und 828, Kategorie F) auf dem Salon-Deck (Deck 8)
2-Bett-Superior-Kabinen mit Balkon (801 und 820, Kategorie P) auf dem Salon-Deck (Deck 8)
2-Bett-Junior-Suiten mit Balkon (1016 und 1019, Kategorie S) auf dem Jupiter-Deck (Deck 10)

MS Artania:
2-Bett-Außenkabine (6609, Kategorie H) auf dem Apollo-Deck (Deck 6)
2-Bett-Superior-Kabinen mit Balkon (6608 und 6611, Kategorie O) auf dem Apollo-Deck (Deck 6)
2-Bett-Junior-Suite mit Balkon (6606, Kategorie S+) auf dem Apollo-Deck (Deck 6)

MS Albatros:
2-Bett-Innenkabinen (4577 und 4578, Kategorie F) auf dem Saturn-Deck (Deck 4)
4-Bett-Innenkabinen (5512 und 5514, Kategorie A) auf dem Orion-Deck (Deck 5)

MS Deutschland:
2-Bett-Suite mit Balkon (8042, Kategorie U+) auf dem Admirals-Deck

Wir empfehlen gehbehinderten Gästen, die häufig auf einen Rollstuhl angewiesen sind, grundsätzlich eine Buchung mit Begleitperson, da an Bord kein spezielles Betreuungspersonal zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie auch, dass bestimmte Routen für Rollstuhlfahrer nicht zu empfehlen sind. In Häfen, in denen die Schiffe auf Reede liegen, können Rollstuhlfahrer häufig nicht an Land gehen. Darüber hinaus ist insbesondere in außereuropäischen Häfen manchmal die örtliche Infrastruktur äußerst schwierig.

Um auf Ihre individuellen Bedürfnisse zum barrierefreien Reisen eingehen zu können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Buchung!

Fluss

Das Flussschiff MS Viola ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Alle weiteren Flussschiffe der Phoenix Flotte sind für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich leider nicht geeignet. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Routen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht zu empfehlen sind. Die Anlegestellen sind nicht behindertengerecht ausgebaut.

Um auf Ihre individuellen Bedürfnisse zum barrierefreien Reisen eingehen zu können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Buchung!

Social