Norwegen-Expedition ab/bis Hamburg

Angebots-ID: 29697

  • MS Otto Sverdrup

    Norwegen-Expedition ab/bis Hamburg mit der MS Otto Sverdrup

  • MS Otto Sverdrup - Aune Restaurant

    MS Otto Sverdrup - Aune Restaurant

  • MS Otto Sverdrup - Friedheim Restaurant

    MS Otto Sverdrup - Friedheim Restaurant

  • MS Otto Sverdrup - Kabinenbeispiel

    MS Otto Sverdrup - Kabinenbeispiel

  • MS Otto Sverdrup - Sience Center

    MS Otto Sverdrup - Sience Center

  • MS Otto Sverdrup - Sience Center

    MS Otto Sverdrup - Sience Center

  • Inklusive Landausflug
  • Expeditionskreuzfahrt

Auf den Spuren der Postschiffroute ganzjährig ab/bis Hamburg
Begrüßen Sie unser neues Expeditionsschiff MS Otto Sverdrup. Für uns ein Grund zum Feiern, deswegen schenken wir Ihnen bei frühzeitiger Buchung eine Ermäßigung von 1.000 € pro Person. Gehören Sie zu den Ersten, die davon profitieren. Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Reise, und seien Sie dabei, wenn MS Otto Sverdrup von Hamburg aus in See sticht.

- Hurtigruten ab/bis Hamburg
- 11 Erkundungstouren an Land inklusive
- Begleitung durch deutschsprachiges Expeditionsteam

Direkt zur Buchungsanfrage

Reiseroute
Reiseroute - Karte vergrößern

Kabinen & Preise

Preise für Innenkabinen

Innenkabinen liegen im Schiffsinneren und haben daher keine Fenster. Dafür reisen Sie in einer Innenkabine in der Regel am günstigsten.

Frühbucher-Ermäßigung
Bei frühzeitiger Buchung sichern Sie sich Ihre Wunschkabine und eine Ermäßigung in Höhe von 1.000 € pro Person auf den ausgeschriebenen Katalog-Preis. Die angegeben Preise sind bereits inklusive Frühbucher-Ermäßigung. Limitiertes Kontingent. Ist das Kontingent erschöpft, gilt der Katalog-Preis.

Preise für Außenkabinen

Außenkabinen verfügen entweder über ein Bullauge oder ein Fenster und sorgen somit nicht nur für Tageslicht, sondern ermöglichen auch den Blick auf das Meer.

Frühbucher-Ermäßigung
Bei frühzeitiger Buchung sichern Sie sich Ihre Wunschkabine und eine Ermäßigung in Höhe von 1.000 € pro Person auf den ausgeschriebenen Katalog-Preis. Die angegeben Preise sind bereits inklusive Frühbucher-Ermäßigung. Limitiertes Kontingent. Ist das Kontingent erschöpft, gilt der Katalog-Preis.

Preise für Suiten

Mit einer Suite können Sie sich auf ein besonderes Raumangebot sowie exklusive Extras bei der Ausstattung und dem Service freuen.

Frühbucher-Ermäßigung
Bei frühzeitiger Buchung sichern Sie sich Ihre Wunschkabine und eine Ermäßigung in Höhe von 1.000 € pro Person auf den ausgeschriebenen Katalog-Preis. Die angegeben Preise sind bereits inklusive Frühbucher-Ermäßigung. Limitiertes Kontingent. Ist das Kontingent erschöpft, gilt der Katalog-Preis.

Weitere Reisedetails

Reiseverlauf

Ihr Programm für die Kreuzfahrt vom 14.12.2021 bis zum 28.12.2021

Tag Hafen Ankunft Abfahrt
14.12.2021 - Dienstag Hamburg / Deutschland
Ihre Norwegen-Expedition startet nach einer entspannten Anreise in Hamburg. Von hier aus nehmen wir Kurs Nord. Freuen Sie sich auf das Licht der Mitternachtssonne, kristallklare Fjorde, Berge, die vom Wasser bis in den Himmel reichen, sowie auf Wasserfälle, die aus unvorstellbaren Höhen herabstürzen.
15.12.2021 - Mittwoch Erholung auf See
Machen Sie sich auf der Fahrt durch die Nordsee mit MS Otto Sverdrup und dem Expeditionsteam vertraut. Besuchen Sie das Science Center, die Sauna und die Outdoor-Whirlpools. In der Explorer Lounge können Sie ganz entspannt Platz nehmen.
16.12.2021 - Donnerstag Stavanger / Norwegen
Willkommen in Stavanger – bekannt für seine vielen Naturattraktionen wie den berühmten Preikestolen und die langen Sandstrände. Die Geschichte Stavangers ist allgegenwärtig. Die historische Stadt beherbergt ein hervorragend erhaltenes Holzhaus-Viertel mit 170 weißen Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert. Stavanger ist auch die Öl- und Energiehauptstadt Europas. Hier können Sie das Norwegische Erdölmuseum besuchen. Erfahren Sie in einer modernen interaktiven Ausstellung mehr über Norwegens wichtigste Industrie.
Ausflug inklusive: Besuch des norwegischen Erdölmuseums
08.00 Uhr 14.00 Uhr
17.12.2021 - Freitag Alesund / Norwegen
Heute erreichen Sie die malerische kleine Stadt Ålesund - bekannt für ihre schöne Jugendstilarchitektur. Dies ist auf ein verheerendes Feuer zurückzuführen, das 1904 einen großen Teil der Stadt niederbrannte. Die gesamte Stadt wurde anschließend im Jugendstil der damaligen Zeit wiederaufgebaut. Nutzen Sie die Gelegenheit, die hübschen Kopfsteinpflasterstraßen von Ålesund zu erkunden und die zahlreichen Türme und prächtigen Gebäude zu bewundern.
Ausflug inklusive: Erkundungstour
11.00 Uhr 17.00 Uhr
18.12.2021 - Samstag Bronnoeysund / Norwegen
Willkommen in Brønnøysund - einer lebendigen und hübschen kleinen Stadt mit 5.000 Einwohnern, gelegen auf einer schmalen Halbinsel, umgeben von Inseln und Meer. Wir befinden uns nun auf halbem Weg entlang der langen norwegischen Küste. Brønnøysund liegt in der Nähe des berühmten Berges mit einem Loch in der Mitte – der Torghatten. MS Otto Sverdrup passiert nun die Helgelandküste – vorbei an den Sieben Schwestern. Am späteren Abend überqueren Sie den Polarkreis und die Chancen Nordlichter zu sehen steigen.
Für Sie inklusive: Erkundungstour in Brønnøysund und Konzert
15.00 Uhr 19.00 Uhr
19.12.2021 - Sonntag Reine / Norwegen
Die Anfahrt auf die Lofoten ist unvergesslich – am Horizont erhebt sich eine gewaltige Bergwand, die näher und näher kommt. Wir legen im idyllischen Dorf Reine an. Malerische Fischerhütten vor Granitfelsen, die aus dem Meer ragen, machen Reine zu einer der am häufigsten fotografierten Landschaften Norwegens. Nach der Abfahrt passieren wir Hennigsvær und Svolvær sowie Inseln, steile Berge sowie wunderschöne Strände und Buchten. Wir fahren auch zur Einfahrt des beeindruckenden und besonders schmalen Trollfjords.
Ausflug inklusive: Ausflug zum Fischerdorf Å
08.00 Uhr 12.00 Uhr
20.12.2021 - Montag Alta (Altafjord) / Norwegen
Alta war im Mittelalter eine samische Siedlung und hat sich 500 Jahre später zu einer kleinen und doch der größten Stadt in diesem Teil Norwegens entwickelt. Die Verwurzelung in der Sami-Kultur ist in der Bevölkerung immer noch sehr präsent. In Alta befinden sich zwei UNESCO-Welterbestätten: der Struve-Bogen sowie die 7.000 Jahre alte Felskunst. Nordlichter sind hier häufig zu sehen, das stabile Wetter bietet die geeigneten Bedingungen, um dieses Naturphänomen zu erleben.
Ausflug inklusive: Besuch der Nordlicht-Kathedrale
13.30 Uhr 23.59 Uhr
21.12.2021 - Dienstag Honningsvag / Nordkap / Norwegen
Heute besuchen wir einen der nördlichsten Punkte Europas, das Nordkap. Dies ist zugleich der nördlichste Punkt, den wir auf dieser Winterexpedition ansteuern. Beginnen Sie den Tag mit einer malerischen Busfahrt von Honningsvåg aus. Wir passieren schmale Buchten und kleine Dörfer, überqueren ein Bergplateau und erreichen schließlich das spektakuläre Nordkap. Stellen Sie sich an den Rande der Klippe und schauen Sie auf das Meer hinaus. Nur Spitzbergen liegt noch zwischen Ihnen und dem Nordpol.
Ausflug inklusive: Panorama-Bustour zum legendären Nordkap
10.30 Uhr 20.00 Uhr
22.12.2021 - Mittwoch Tromsö / Norwegen
Am heutigen Tag besuchen wir Senja, die auch „die Märcheninsel“ genannt wird. In Finnsnes wird angelegt, fahren Sie bei einem Ausflug mit dem Bus entlang des äußeren Randes der Insel und entdecken Sie die vielfältige Schönheit. Steile Berge tauchen direkt ins Meer ein, geschützte Buchten und wunderschöne Sandstrände sowie felsige Küsten- und Pinienwälder machen den landschaftlichen Reiz aus. Anschließend passiert Ihr Schiff die Inseln Dyrøya und Andørja, auf der Tjeldsundstraße geht die Seereise weiter.
Ausflug inklusive: Panorama-Rundfahrt durch einzigartigenorwegische Landschaft
12.00 Uhr 19.00 Uhr
23.12.2021 - Donnerstag Narvik / Norwegen
Wir laufen die malerische Stadt Narvik an, die von beeindruckenden Bergen umgeben ist. Hier ist der Himmel besonders klar - ein großartiger Ort um zu dieser Jahreszeit die Nordlichter zu beobachten. Narvik spielte aufgrund des eisfreien Hafens während des Zweiten Weltkriegs eine wichtige Rolle. Besuchen Sie das Kriegsmuseum. Oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den Gipfel des Fagernesfjellet, von dem aus Sie an klaren Tagen einen beeindruckenden Blick auf den Fjord haben..
Ausflug inklusive: Besuch des Kriegsmuseums in Narvik
11.00 Uhr 19.00 Uhr
24.12.2021 - Freitag Erholung auf See
Heute haben Sie die Gelegenheit, die Explorer Lounge des Schiffes zu besuchen, in einem Whirlpool zu entspannen oder an Deck nach den Nordlichtern Ausschau zu halten. Unser Expeditionsteam und der Experte für Fotografie an Bord sind Ihnen gerne dabei behilflich, die Nordlichter zu entdecken und hervorragende Fotos zu schießen. Das Expeditionsteam setzt auch seine Vortragsreihe an Bord fort und lässt Sie an seinem umfangreichen Wissen und Erfahrungsschatz über die Geografie, Kultur und Geschichte der langen und abwechslungsreichen Küste Norwegens teilhaben.
25.12.2021 - Samstag Kristiansund / Norwegen
Kristiansund gilt als Norwegens Hauptstadt des „getrockneten Kabeljaus“, da es den gesalzenen Trockenfisch, den sogenannten „bacalao“ exportiert. Bummeln Sie entlang der Uferpromenade, vorbei an alten Bootswerften und Yachthäfen – hier gibt es überall etwas zu entdecken. Nehmen Sie an einem optionalen Ausflug entlang der Atlantikstraße teil, die sich über acht Brücken durch malerische Landschaften und über das Meer erstreckt.
Ausflug inklusive: Erkundungstour
08.00 Uhr 12.00 Uhr
25.12.2021 - Samstag Molde / Norwegen
Der optionale Ausflug endet in Molde, die Stadt der Rosen, wo Sie wieder zum Schiff zurückkehren.
16.00 Uhr 17.00 Uhr
26.12.2021 - Sonntag Bergen / Norwegen
Heute erreichen wir Bergen, die wohl schönste Stadt Norwegens und ein Ort, den wir ideal zu Fuß erkunden können. Bergen wurde im Jahr 1070 gegründet und war einst ein wichtiger Hafen der mittelalterlichen Hanse. Entdecken Sie dieses historische Erbe im Stadtteil Bryggen, einer UNESCO Welterbestätte. Erkunden Sie die farbenfrohen Holzhäuser aus dem 14. Jahrhundert. Oder Sie erkunden den Berg Fløyen. Die Fløibanen bringt Sie in nur sechs Minuten zum Gipfel. Genießen Sie den herrlichen Blick über Bergen.
Ausflug inklusive: Fahrt mit der Standseilbahn auf den Berg Floyen
09.00 Uhr 16.00 Uhr
27.12.2021 - Montag Erholung auf See
MS Otto Sverdrup macht sich nun auf den Rückweg, wir verlassen die norwegische Küste. Verbringen Sie Ihren letzten Tag auf See ganz nach Ihren Wünschen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes, verarbeiten Sie Ihre Eindrücke und lassen Sie Ihre Reise noch einmal Revue passieren, bevor wir am folgenden Tag wieder in Hamburg anlegen.
28.12.2021 - Dienstag Hamburg / Deutschland
Nehmen Sie Ihr Frühstück noch ganz entspannt an Bord ein. In Hamburg sagt man „tschüß“, auf ein Wiedersehen an Bord von Hurtigruten.
09.00 Uhr

Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von den Wetterbedingungen. Programmänderung möglich.

Bilderstecke MS Otto Sverdrup

Klicken Sie auf eines der Bilder um die Bilderstecke der MS Otto Sverdrup zu starten.

Allgemeine Daten MS Otto Sverdrup

Flagge
Norwegen
Baujahr / Renovierung
2002 / 2020
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
NOK/Norwegische Kronen
Tonnage
15.690 BRT
Länge
138.50 Meter
Breite
21.50 Meter
Tiefgang
Meter
Antrieb
Stabilisatoren
Geschwindigkeit
15.0 Knoten
Besatzung
Personen
Passagiere
Kabinen
263 Kabinen
Rollstuhl Kabinen
vorhanden Kabinen
Spannung
110 V / 220 V

Ausstattung MS Otto Sverdrup

Medizinische Versorgung
Schiffsarzt / Krankenstation/Hospital
Anzahl der Bars
1 Bars an Bord: Explorer Lounge & Bar
Anzahl Decks
7
Anzahl Fahrstühle
Unterhaltung für Kinder
Akzeptierte Kreditkarten
VISA, MasterCard, American Express, Diner's Club
Einkaufsmöglichkeiten
Shop
Restaurants
Aune (Hauptrestaurant) Inklusive
Fredheim (Spezialitätenrestaurant) Nicht Inklusive
Lindstrøm (Spezialitätenrestaurant) Nicht Inklusive
Sonstiges
W-LAN / Bordfotograf / Wäscherei / Bibliothek
Sport
Fitnessgeräte / Gymnastik
Anzahl Pools
Unterhaltung
Vorträge
Whirlpool
2
Wellness
Beautyanwendungen / Massage / Wellness & Spa-Bereich / Sauna / Behandlungsräume
Zur Info
Einige Dienstleistungen oder Einrichtungen sind gegen Gebühr!

Eingeschlossene Leistungen

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
    Verpflegung an Bord
  • Vollpension mit Tischgetränken (Bier und Hauswein, Softdrinks und Wasser in allen Restaurants)
  • Snacks frühmorgens und nachmittags
  • Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Mahlzeiten im Hauptrestaurant Aune und im Restaurant Fredheim (für Suiten-Gäste auch im À-la-Carte-Restaurant Lindstrøm)
    Mehr Erleben
  • Anlandungen im Landungsboot
  • Vorträge zu wissenschaftlichen Themen aus Biologie, Geografie, Geologie und Kultur
  • Nutzung des modernen Science Centers, der wissenschaftlichen Lern- und Begegnungsstätte und des täglichen Treffpunkts an Bord
  • Einführung in die Grundlagen der Fotografie mit Tipps und Tricks zu Kameraeinstellungen
    Erkundungstouren an Land
  • Jeden Tag eine Erkundungstour an Land (nicht an Seetagen und am Tag der Ein-/Ausschiffung): Berühmte Sehenswürdigkeiten oder die besten Aussichtspunkte – das Expeditionsteam kennt die Geheimtipps und begleitet Sie dorthin (Bitte beachten Sie, dass die Erkundungstouren nicht für Gäste mit eingeschränkte Mobilität geeignet sind.)
  • Das erfahrene, deutschsprachige Expeditionsteam begleitet Sie ab/bis Hamburg
    Immer für Sie da
  • Eine wind- und regenabweisende Jacke
  • Kostenloser Verleih von Gummistiefeln und Trekking- stöcken
  • WLAN an Bord (begrenzte Verfügbarkeit je nach Fahrtgebiet, Streaming wird nicht unterstützt)
  • Eine wiederauffüllbare Getränkeflasche

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An- & Anreise, Transfers
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit unserem Expeditionsteam. Z. B. Kajakfahren
  • Getränke
  • Reiseversicherung
  • Gepäckabfertigung

Optionale Zusatzleistungen

Belegung

EinzelbelegungszuschlagPreis auf Anfrage

Für diese Kreuzfahrt sind folgende Reisedokumente zwingend erforderlich:

Reisen innerhalb der Europäischen Union

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bezüglich der Einreisebestimmungen bei dem jeweiligen zuständigen Konsulat.

Weitere Termine

Hinweis zur Barrierefreiheit bei Hurtigruten

Auf allen Hurtigruten Schiffen, außer MS Lofoten, gibt es Aufzüge und rollstuhlgerechte Kabinen. Gäste, die aufgrund einer körperlichen Einschränkung auf einen Rollstuhl oder auf besondere Vorrichtungen in Kabine/Bad oder auf dem Schiff angewiesen sind, erkundigen sich bitte bei Buchung, ob ihre speziellen Anforderungen erfüllt werden können. Gäste, die einen Rollstuhl benötigen, müssen einen eigenen im Standardmaß mitbringen, der zusammengeklappt werden kann. Es ist unbedingt notwendig, dass der körperlich eingeschränkte Fahrgast mit einer Begleitung reist, die allein für jegliche Unterstützung und Hilfe der betroffenen Person verantwortlich ist. Einige Landausflüge sind aufgrund der Aktivitäten und/oder Vorgaben durch den Veranstalter nicht geeignet bzw. verfügbar für Gäste mit körperlichen Einschränkungen.

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Ihre Buchungsanfrage

Datum
14.12.2021 - 28.12.2021 (14 Tage)
Schiff
MS Otto Sverdrup
Route
Hamburg nach Hamburg
Angebot
29697-50892

Personen

Ihre Kontaktdaten

Herr Frau
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie die Datenschutzerklärung der Astoria Reisebüro GmbH.
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Veranstalters Hurtigruten. Ferner bestätige ich die Bedingungen des Veranstalters Hurtigruten in Bezug auf die Pauschalreise-Richtlinie zur Kenntnis genommen zu haben.

Social