Kreuzfahrten nach Akureyri

Filter einblenden | ausblenden

Hier Traumkreuzfahrt finden:

1 Angebote

Akureyri Hafen - Kurz vor dem Polarkreis

Akureyri liegt nur ca. 50 Kilometer südlich vom Polarkreis und ist die viertgrößte Stadt Islands. Kreuzfahrtschiffe fahren bis ans Ende des 60 Kilometer langen Fjordes Eyjafjörður, um die sympathische Hauptstadt des Nordens zu erreichen. Es gibt es mehrere Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Akureyri. Dieser Hafen ist als einer von 3 Kreuzfahrthäfen, die für den Titel ?Hafen des Jahres 2017? des Seatrade Kreuzfahrtpreises nominiert wurden.

Akureyri gehört zu Island und wird auf Nordland- und Island-Kreuzfahrten aktuell von 8 Reedereien auf 71 Routen als Start-, Ziel- oder Anfahrtshafen angelaufen.

Die kleine Stadt Akureyri wirkt recht beschaulich, daher wird sie häufig als Perle des Nordens bezeichnet.

Zu den beliebtesten Zielen von Landausflügen zählen vor allem der Godafoss Wasserfall, der See Mývatn oder der Museumshof Laufás.

Die hübsche Kleinstadt ist nicht nur sehr reizvoll auf Grund ihrer Lage am Ende des Fjordes, sondern auch wegen ihrer Gärten und der imposanten Gebirgskulisse.

Hoppla,

wir benötigen mindestens die Angabe eines Zielgebietes oder die Auswahl eines Veranstalters bzw. eines Schiffes.
Eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Social