Die schönsten Fjorde unter der Mitternachtssonne

Angebots-ID: 29494

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

  • MS Fridtjof Nansen

    Die schönsten Fjorde unter der Mitternachtssonne mit der MS Fridtjof Nansen

  • MS Fridtjof Nansen - Explorer Lounge & Bar

    MS Fridtjof Nansen - Explorer Lounge & Bar

  • MS Fridtjof Nansen - Restaurant Fredheim

    MS Fridtjof Nansen - Restaurant Fredheim

  • MS Fridtjof Nansen - Restaurant Lindstrøm

    MS Fridtjof Nansen - Restaurant Lindstrøm

  • MS Fridtjof Nansen - Sience Center

    MS Fridtjof Nansen - Sience Center

  • MS Fridtjof Nansen - Restaurant Aune

    MS Fridtjof Nansen - Restaurant Aune

Das besondere Sommerangebot: Die schönsten Fjorde unter der Mitternachtssonne – an Bord des neuen Hybrid-Expeditionsschiffs MS Fridtjof Nansen. Es hat die perfekte Größe, um behutsam näher an die Natur heranzukommen. Vom innovativen Hybridantrieb über das moderne Ambiente aus Naturmaterialien bis hin zum Konzept der regionalen Norway’s Coastal Cuisine haben wir jedes Detail mit Blick auf ein möglichst nachhaltiges Erlebnis entwickelt.

Verantwortung
Hurtigruten setzt auf umweltschonende Hybrid-Technologie, die Einhaltung strenger Umweltvorschriften und die Verwendung regionaler Produkte, um die Küste Norwegens nachhaltig zu bereisen und die Gemeinden zu unterstützen.
Heimvorteil
Seit 1893 ist Hurtigruten in den norwegischen Gewässern zu Hause und kennen Land und Leute wie kein anderer. Hurtigruten Kapitäne zeichneten einst die ersten Seekarten dieser unberührten Gewässer entlang der Küste. Anwohner begrüßen seit jeher und auch heute noch, 127 Jahre später, freudig winkend unsere vorbeifahrenden Schiffe.
An Bord von MS Fridtjof Nansen
Die moderne Ausstattung mit natürlichen Elementen im skandinavischen Design garantiert Ihnen maximalen Komfort.
Wissen mit Leidenschaft
Das erfahrene und fachkundige deutschsprachige Expeditionsteam begleitet Sie während der gesamten Reise und hat eine Mission: Ihre Erlebnisse durch Erläuterungen zu vertiefen und Ihnen in spannenden Vorträgen Norwegen näherzubringen.
Eine Natur wie keine andere
Erleben Sie auf dieser einzigartigen Expedition die faszinierende Natur Norwegens. Einsame Fjorde, üppige Küstenlandschaften mit Wasserfällen und steil aufragenden Felsformationen erwarten Sie – all das im endlosen Schein der Mitternachtssonne. Dieser Sommer wird unvergesslich
Safety First
Bei Hurtigruten hat Ihre Sicherheit seit jeher oberste Priorität und dies wird natürlich auch in Zukunft so sein. Vor dem Hintergrund unserer mehr als 127-jährigen Erfahrung wurden umfangreiche Richtlinien erstellt und Hygienevorkehrungen getroffen, um unsere Gäste bestmöglich vor Infektionen zu schützen.

- Reisen Sie mit einem der weltweit ersten Hybrid-Expeditionsschiffe
- Erleben Sie die beühmtesten norwegischen Fjorde
- Umrunden Sie das Nordkap

Direkt zur Buchungsanfrage

Reiseroute
Reiseroute - Karte vergrößern

HURTIGRUTEN HYGIENE- & SICHERHEITSKONZEPT

BITTE BEACHTEN SIE DIE FOLGENDEN INFORMATIONEN: Informationsdatenblatt herunterladen

Weitere Reisedetails

Reiseverlauf

Ihr Programm für die Kreuzfahrt vom 10.07.2020 bis zum 24.07.2020

Tag Hafen
10.07.2020 - Freitag Hamburg / Deutschland
Ihre Norwegen-Reise startet nach einer entspannten Anreise in Hamburg. Von hier aus nehmen wir Kurs Nord.
11.07.2020 - Samstag Erholung auf See
Machen Sie sich auf der Fahrt durch die Nordsee mit dem hochmodernen Hybrid-Expeditionsschiff MS Fridtjof Nansen und dem Expeditionsteam vertraut. Besuchen Sie das Science Center, die Sauna und die Outdoor-Whirlpools. In der Explorer Lounge können Sie ganz entspannt Platz nehmen.
12.07.2020 - Sonntag Lysebotn (Lysefjord) / Norwegen
Norwegen empfängt Sie zur Einstimmung auf diese besondere Expedition mit einem der spektakulärsten Fjorde, dem Lysefjord. Er ist 40 Kilometer lang und bis zu 422 Meter tief. Der Preikestolen, die berühmteste Attraktion in Ryfylke, überragt den Fjord mit beeindruckenden 604 Metern. Die Fläche des Plateaus misst etwa 600 Quadratmeter. Der Blick vom Schiff hinauf auf die steilen Klippen ist beeindruckend.
13.07.2020 - Montag Geirangerfjord / Norwegen
Etwas später am Tag nehmen wir Kurs auf den spektakulären UNESCO-gelisteten Geirangerfjord, vorbei an steilen, 800 Meter hohen Klippen und dramatischen Wasserfällen. Schon die Fahrt durch den Fjord mit den unzähligen Sturzbächen, großen Wasserfällen und kleinen Bächen aus Schmelzwasser, lässt für atemberaubende Foto- und Filmmotive keine Wünsche offen.
14.07.2020 - Dienstag Froya / Norwegen
Versuchen Sie einmal mitzuzählen. Zahlreiche Inseln, Klippen und Riffe reihen sich in der Gemeinde Hitra/Frøya im Bezirk Trøndelag aneinander. Die Region umfasst die Insel Hitra sowie Hunderte kleinerer Inseln, Klippen und Schären. Zwischen den Inseln und Felsen tummeln sich jede Menge Forellen und Seesaiblinge. Beobachten Sie von Deck aus, wie vielleicht einige kapitale Exemplare aus dem Wasser springen. Oder freuen Sie sich auf ein köstliches Fischgericht in einem unserer Restaurants an Bord.
15.07.2020 - Mittwoch Svartisen Gletscher / Norwegen
Wir steuern entlang der schönen Küste von Helgeland bis zum Svartisen-Gletscher, dem zweitgrößten des Landes und gleichzeitig am tiefsten reichende Gletscher des europäischen Festlands.. Im Science Center an Bord wird Ihnen unser Expeditionsteam gerne alle wichtigen Hintergründe und Fakten zur Gletscherentstehung liefern.
16.07.2020 - Donnerstag Trollfjord / Norwegen
Heute überqueren Sie den Polarkreis, und das Ritual einer Polarkreistaufe inklusive eines Schlucks Lebertran ist bei uns an Bord obligatorisch. Dann erreichen wir eine der atemberaubendsten Naturlandschaften der gesamten Reise, die Lofoten, bekannt für ihre steilen Berge, Sandstrände, wilde Natur und malerischen Fischerdörfer. Wir erreichen den spektakulären Trollfjord, der nur zwei Kilometer lang, 100 Meter breit und von majestätischen Bergen umgeben ist. Wenn möglich, fahren wir hinein. Die zauberhafte Landschaft scheint von Märchen und Trollen erschaffen zu sein.
17.07.2020 - Freitag Lyngseidet (Lyngenfjord) / Norwegen
Nördlich des Polarkreises wird es im Sommer niemals dunkel. Die kommenden Tage werden also umso länger und es bleibt Ihnen jede Menge Zeit zum Genießen. Heute erreichen wir die wilde und abgeschiedene Region des Lyngenfjords, der von den schroffen Lyngenalpen umrahmt wird. Die reizvolle Fahrt führt in den Lyngenfjord und den Jøkelfjord, wo sich ein Gletscher und der höchste Berg Nordnorwegens befinden. Ein Teil der Reise liegt nun hinter uns und sicher haben Sie sich mittlerweile mit einigen Ihren Mitreisenden bekannt gemacht. Die geräumige Explorer-Lounge ist der ideale Platz für entspannte Gespräche.
18.07.2020 - Samstag Honningsvag / Nordkap / Norwegen
Willkommen auf dem Weg zum nördlichsten Punkt dieses wirklich außergewöhnlichen Abenteuers. Genießen Sie die herrlichen Landschaften, während wir Kurs auf das legendäre Nordkap nehmen. Das Nordkap vom Meer aus anzusteuern, die hochaufragenden Felsen zunächst in der Ferne zu entdecken und sich ihnen langsam zu nähern ist ein unvergleichliches Erlebnis. Das Nordkap-Plateau liegt übrigens auf 71°10'21'N, nur 2.000 Kilometer vom geographischen Nordpol entfernt. In Gjessvær gehen wir vor Anker und genießen vom Deck aus die Sicht auf das quirlige Treiben auf den Vogelklippen.
19.07.2020 - Sonntag Finnsnes / Norwegen
Wir nehmen Kurs auf Senja. Die Küstenlandschaften von Norwegens zweitgrößter Insel könnten nicht abwechslungsreicher sein. Staunen Sie über die hohen, zum Meer hin abfallenden Berge, die einsamen Buchten und Sandstrände sowie die Kiefernwälder. Nicht umsonst gilt Senja aufgrund dieser eindrucksvollen landschaftlichen Vielfalt als Miniatur-Norwegen. Später am Tag sollten Sie auch zum Wasser hin unbedingt die Augen offen halten, denn es bieten sich durchaus Chancen, Wale zu beobachten.
20.07.2020 - Montag Bronnoeysund / Norwegen
Auch heute heißt es wieder: Kamera bereithalten. Wir passieren die Gebirgskette der „Sieben Schwestern“ mit ihren bis zu 1.100 Meter hohen Gipfeln. Man erzählt sich, dass sieben wunderschöne Trollschwestern bei Sonnenaufgang noch draußen unterwegs waren und zu jenen steinernen sieben Gipfeln verwandelt wurden. Später nähern wir uns dem Brønnøysund und sehen den seltsamen Berg Torghatten, der für sein markantes Loch in der Mitte berühmt ist. Die Öffnung ist 160 Meter lang, 35 Meter hoch, 20 Meter breit und entstand während der Eiszeit. Wir gehen an der Küste beim Torghatten vor Anker und haben ausreichend Zeit, den den Anblick zu genießen.
21.07.2020 - Dienstag Erholung auf See
Genießen Sie Ihre Zeit in der Explorer-Lounge des Schiffes mit einem Erfrischungsgetränk. Oder entspannen Sie in einem der Whirlpools, im Spa, der Panorama-Sauna oder dem Infinity Pool an Deck. Hier können Sie die Seele richtig baumeln lassen und im Schein der Mitternachtssonne einfach die Landschaft an sich vorbeiziehen lassen. Das Expeditionsteam setzt seine Vortragsreihe an Bord fort und teilt sein umfangreiches Wissen. Das Team lässt auch die vergangenen Tage Revue passieren und informiert Sie über die spannenden Erlebnisse, die vor Ihnen liegen.
22.07.2020 - Mittwoch Fjaerland / Norwegen
Auf der Fahrt entlang der Küste werden Sie feststellen, welch große Bedeutung der Fischfang für die norwegischen Küstengemeinden hat. Und dann wird es noch einmal richtig beeindruckend: Wir fahren in den mit 205 Kilometern Länge längsten Fjord Norwegens. Tief im Inneren erscheint plötzlich das kleine Dorf Fjærland mit knapp 300 Einwohnern. Es ist von Gletschern umgeben und die ideale Kulisse, um vom Expeditionsteam mehr über die Enstehung der Fjorde Norwegens zu erfahren. Der nahe Jostedalsbreen ist übrigens der größte Gletscher auf dem europäischen Kontinent.
23.07.2020 - Donnerstag Erholung auf See
Am letzten Reisetag durchfahren wir die Nordsee. Selbst unter erfahrenen Seefahren immer wieder ein Erlebnis. Genießen Sie noch einmal den Whirlpool oder entspannen Sie in der Lounge. Vielleicht möchten Sie auch Ihre Fotos bearbeiten oder sich dem Expeditionsteam anschließen, das die Höhepunkte dieser unvergesslichen Reise entlang der Küste Norwegens Revue passieren lässt.
24.07.2020 - Freitag Hamburg / Deutschland
Die Hansestadt begrüßt Sie zum Abschluss dieser außergewöhnlichen Expedition. Nach einer erholsamen Nacht in Ihrer komfortablen Kabine heißt es nach dem Frühstück, Ihr Zuhause der vergangenen 14 Tage zu verlassen und an Land zu gehen. Nutzen Sie die Gelegenheit für eine letzte Erkundungstour durch Hamburg, bevor es nach Hause geht.

Hurtigruten befolgt sämtliche von der norwegischen Regierung empfohlene Richtlinien zur Virusprävention. Diese können sich im Laufe des Sommers ändern. Mögliche Ausflüge könnten daher nur tagesaktuell an Bord gebucht werden. Ob Anlandungen möglich sind, kann ebenfalls nur kurzfristig und während der Reise entschieden werden. Änderungen im Reiseverlauf, auch kurzfristig, möglich!
Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.

Bilderstecke MS Fridtjof Nansen

Klicken Sie auf eines der Bilder um die Bilderstecke der MS Fridtjof Nansen zu starten.

Allgemeine Daten MS Fridtjof Nansen

Flagge
Norwegen
Baujahr / Renovierung
2020 /
Bordsprache
Englisch
Bordwährung
NOK/Norwegische Kronen
Tonnage
20.889 BRT
Länge
140.00 Meter
Breite
23.60 Meter
Tiefgang
Meter
Antrieb
Stabilisatoren
Geschwindigkeit
15.0 Knoten
Besatzung
Personen
Passagiere
530 (bei Doppelbelegung)
Kabinen
265 Kabinen
Rollstuhl Kabinen
5 Kabinen
Spannung
110 V / 220 V

Ausstattung MS Fridtjof Nansen

Medizinische Versorgung
Krankenstation/Hospital
Anzahl der Bars
2 Bars an Bord: Explorer Salon & Bar, Bar
Anzahl Decks
9
Anzahl Fahrstühle
2
Unterhaltung für Kinder
Akzeptierte Kreditkarten
VISA, MasterCard, American Express, Diner's Club
Einkaufsmöglichkeiten
Shop
Restaurants
Aune (Hauptrestaurant) Inklusive
Fredheim (Hauptrestaurant) Inklusive
Lindstrøm (Hauptrestaurant) Inklusive
Sonstiges
W-LAN / Bordfotograf / Wäscherei / Bibliothek
Sport
Gymnastik / Kajaks / Fitness-Raum / Wanderausflüge
Anzahl Pools
3
Unterhaltung
Bordprogramme / Vorträge
Whirlpool
2
Wellness
Wellness & Spa-Bereich / Sauna
Zur Info
Einige Dienstleistungen oder Einrichtungen sind gegen Gebühr!

Eingeschlossene Leistungen

  • Hurtigruten Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Alles für Ihr Abenteuer
    Ein umfangreiches Programm an Aktivitäten, an Bord und auf Fahrten mit unsere Landungsbooten
    Erfahrenes deutschsprachiges Expeditionsteam – ein internationales Team hochqualifizierter Experten aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen mit profunden Kentnissen über die Regionen, die wir bereisen
  • Aktivitäten und Schulungen
    Ausführliche Vorträge zu Wissenschaft, Biologie, Geographie, Geologie oder Kultur, die Themen der Reise aufgreifen und das Wissen über die jeweiligen Reiseziele vertiefen
    Das Citizen Science Programm ermöglicht die Teilnahme an wissenschaftlichen Forschungsarbeiten
    Einführung in die Grundlagen der Fotografie – Kameraeinstellungen, Tipps & Tricks sowie Wissenswertes zu Foto- und Filmmaterial. Foto- und Filmmaterial der Reise wird im Expeditions-Logbuch geteilt.
    Begrüßungs- und Abschiedsveranstaltungen sowie täglichen Treffen mit dem Expeditionsteam, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten
    Informationen zu den Reisezielen der kommenden Tage.
  • Höchster Komfort an Bord
    Frühstück, Mittag- und Abendessen im Hauptrestaurant Aune
    Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
    Gym, Whirlpools und Panorama-Sauna (Begrenzte Kapazität)
    Wellness Areas mit separaten Behandlungsräumen, Infinity Pool, Fitnessraum, Laufstrecke an Deck
    Kosentloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
    Keine Trinkgelder
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3-Gänge-Menü oder abwechslungsreiches Buffets am Abend
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An- & Anreise, Transfers
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit unserem Expeditionsteam. Z. B. Kajakfahrenr
  • Getränke
  • Mahlzeiten in den Restaurants Fredheim und Lindstrøm
  • Reiseversicherung
  • Gepäckabfertigung

Für diese Kreuzfahrt sind folgende Reisedokumente zwingend erforderlich:

Reisen innerhalb der Europäischen Union

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bezüglich der Einreisebestimmungen bei dem jeweiligen zuständigen Konsulat.

Weitere Termine

Die MS Fridtjof Nansen fährt diese Route an unterschiedlichen Terminen. Wählen Sie Ihren passenden Wunschtermin oder bevorzugten Preis.

Hinweis zur Barrierefreiheit bei Hurtigruten

Auf allen Hurtigruten Schiffen, außer MS Lofoten, gibt es Aufzüge und rollstuhlgerechte Kabinen. Gäste, die aufgrund einer körperlichen Einschränkung auf einen Rollstuhl oder auf besondere Vorrichtungen in Kabine/Bad oder auf dem Schiff angewiesen sind, erkundigen sich bitte bei Buchung, ob ihre speziellen Anforderungen erfüllt werden können. Gäste, die einen Rollstuhl benötigen, müssen einen eigenen im Standardmaß mitbringen, der zusammengeklappt werden kann. Es ist unbedingt notwendig, dass der körperlich eingeschränkte Fahrgast mit einer Begleitung reist, die allein für jegliche Unterstützung und Hilfe der betroffenen Person verantwortlich ist. Einige Landausflüge sind aufgrund der Aktivitäten und/oder Vorgaben durch den Veranstalter nicht geeignet bzw. verfügbar für Gäste mit körperlichen Einschränkungen.

Social