Expedition Antarktis - Frühlingserwachen II

Angebots-ID: 17228

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

  • HANSEATIC nature

    Expedition Antarktis - Frühlingserwachen II mit der HANSEATIC nature

  • HANSEATIC nature - Lido Restaurant

    HANSEATIC nature - Lido Restaurant

  • HANSEATIC nature - Hanseatrium

    HANSEATIC nature - Hanseatrium

  • HANSEATIC nature - Gläserner Balkon

    HANSEATIC nature - Gläserner Balkon

  • HANSEATIC nature - Decksumlauf

    HANSEATIC nature - Decksumlauf

  • HANSEATIC nature - Pooldeck

    HANSEATIC nature - Pooldeck

  • HANSEATIC nature - Sauna

    HANSEATIC nature - Sauna

  • Expeditionskreuzfahrt

Große Geschichte markiert den Beginn Ihrer Expedition in die Weiten der Antarktis: Um die Falkland-Inseln und ihre Hauptstadt Stanley stritten sich noch 1982 Argentinien und England erbittert. Die vulkanischen Süd-Shetland-Inseln stehen in eindrucksvollem Kontrast zu der unberührten Wildnis und Weite des Weddellmeeres. Nirgendwo sonst sind die Tafeleisberge majestätischer, ist das Eis reiner. Jetzt, im antarktischen Frühling, überzieht vielerorts frischer Pulverschnee die Landschaft.

Direkt zur Buchungsanfrage

Reiseroute
Reiseroute - Karte vergrößern

Weitere Reisedetails

Reiseverlauf

Ihr Programm für die Kreuzfahrt vom 04.12.2019 bis zum 20.12.2019

Tag Hafen
04.12.2019 Ushuaia / Argentinien
05.12.2019 Erholung auf See
06.12.2019 Port Stanley / Falklandinseln, Brit. Überseegebiet
07.12.2019 Erholung auf See
08.12.2019 Erholung auf See
09.12.2019 Südgeorgien / Südgeorgien, Brit. Überseegebiet
10.12.2019 Südgeorgien / Südgeorgien, Brit. Überseegebiet
11.12.2019 Erholung auf See
12.12.2019 Erholung auf See
13.12.2019 Südshetland-Inseln / Antarktika
14.12.2019 Südshetland-Inseln / Antarktika
15.12.2019 Weddell-Meer / Antarktis
16.12.2019 Antarktische Halbinsel / Antarktis
17.12.2019 Antarktische Halbinsel / Antarktis
18.12.2019 Fahrt durch die Drake Passage
19.12.2019 Fahrt durch die Drake Passage
20.12.2019 Ushuaia / Argentinien

Änderungen vorbehalten.

Bilderstecke HANSEATIC nature

Klicken Sie auf eines der Bilder um die Bilderstecke der HANSEATIC nature zu starten.

Allgemeine Daten HANSEATIC nature

Flagge
Baujahr / Renovierung
2019 /
Bordsprache
Deutsch, Englisch
Bordwährung
EUR/Euro
Tonnage
15.650 BRT
Länge
138.00 Meter
Breite
22.00 Meter
Tiefgang
5.60 Meter
Antrieb
Diesel elektrisch
Stabilisatoren
Geschwindigkeit
Knoten
Besatzung
170 Personen
Passagiere
230
Kabinen
120 Kabinen
Rollstuhl Kabinen
1 Kabinen
Spannung

Ausstattung HANSEATIC nature

Medizinische Versorgung
Krankenstation/Hospital
Anzahl der Bars
3 Bars an Bord: Pool Bar, Observation Lounge, Raucher Lounge
Anzahl Decks
7
Anzahl Fahrstühle
2
Unterhaltung für Kinder
Akzeptierte Kreditkarten
Einkaufsmöglichkeiten
Boutique
Restaurants
Restaurant (Hauptrestaurant) Inklusive
Restaurant (Spezialitätenrestaurant) Inklusive
Restaurant (Bistro) Inklusive
Sonstiges
2 gläserne Balkone / Bordeigene Zodiacs / Leseraum / Mikroskope / Wissensatelier / Aussichtsdeck / Sonnendeck
Sport
Schnorcheln / Stand-Up-Paddling / Kajaks / Fitness-Raum / Wassersport Marina / Yoga
Anzahl Pools
1
Unterhaltung
Lounge / TV-/Video-Raum / Unterhaltungselektronik (Video, Radio, CD-DVD) / Vorträge
Whirlpool
1
Wellness
Wellness & Spa-Bereich / Sauna
Zur Info
Einige Dienstleistungen oder Einrichtungen sind gegen Gebühr!

Eingeschlossene Leistungen

  • Expedition in der gebuchten Kategorie
  • Internationale Gourmetküche als Vollpension an Bord mit Frühaufsteherfrühstück, Frühstück, Bouillon, Mittag- und Abendessen (abends drei Restaurants mit flexiblen Tischzeiten zur Wahl), Nachmittagskaffee/Teezeit, Mitternachtssnack
  • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (teilweise E-Zodiacs)
  • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete begleiten jede Reise, halten Präsentationen/multimediale Vorträge, beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet und begleiten die Zodiacfahrten/-anlandungen
  • Nutzung der interaktiven Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
  • Umfangreiches Sportangebot: Fitnessbereich mit Meerblick, Kursprogramm, je nach Reiseziel verschiedene zusätzliche Sportaktivitäten an Land
  • Leihweise an Bord: ein Fernglas und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine, außerdem warme Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen
  • Deutschsprachige Schiffs- und Expeditionsleitung sowie deutschsprachige Servicecrew
  • OCEAN SPA mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna sowie Ruhebereich innen/außen (Spa-Anwendungen und Friseur gegen Aufpreis)
  • In jeder Kabine: Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar (Grand und Junior Suiten mit zusätzlicher Auswahl), Kaffeemaschine, 24-Stunden-Kabinenservice
  • Flachbildschirm mit Informations- und Entertainmentprogramm, persönliches E-Mail-Postfach, Internetzugang via WLAN (E-Mails kostenfrei, Internet kostenpflichtig)
  • Umfangreiche Informationen zur Reise vorab, zum Beispiel Handbücher zur Arktis und zur Antarktis, zum Amazonas und zum Beringmeer sowie Expeditionslandkarten
  • Hafen-/Destinationsinformationen (nach Verfügbarkeit) in der Kabine
  • Hafen- und Flughafengebühren
  • Stornokosten- und Insolvenzversicherung

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, fakultative Landausflüge, Wellness
  • Trinkgelder an Bord (An Bord sind Trinkgelder nicht obligatorisch. Die Anerkennung einer besonders guten Leistung ist jedem Gast freigestellt.)

Für diese Kreuzfahrt sind folgende Reisedokumente zwingend erforderlich:

Reisepass

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bezüglich der Einreisebestimmungen bei dem jeweiligen zuständigen Konsulat.

Hinweis zur Barrierefreiheit bei Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises ist als Veranstalter erstklassiger Kreuzfahrten stets darum bemüht, den Anforderungen aller Passagiere gerecht zu werden. Jedes unserer Hochseeschiffe verfügt über Kabinen/Suiten, die behindertengerecht ausgestattet sind.

Generell sollte ein körperbehinderter Gast mit einer Begleitperson reisen. Nur so können alle Abläufe des täglichen Bordlebens ohne weitere Hilfe bewältigt werden, da die Crew fest in die täglichen Abläufe an Bord eingebunden ist und nicht aus den ihr zugeteilten Arbeitsbereich abgezogen werden kann. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Wichtiger Hinweis für Expeditionskreuzfahrten:
Eine Mitreise muss je nach Fahrtgebiet geprüft werden. Bitte kontaktieren Sie bei Rückfragen unser Verkaufsteam.

Um Ihnen eine sorgfältig geplante, erholsame Reise mit reibungslosem Ablauf garantieren zu können, bitten wir um Ihre individuelle Anfrage.

Social